Mehr Geld für Jugendarbeit der Vereine

Zuschuss für Soziale Bildung erhöht

Rückwirkend zum 01.06.2019 erhalten Vereine, die Freizeiten oder Ferienaktionen für Kinder und Jugendliche anbieten einen erhöhten Zuschussbetrag von 3,00 Euro pro Teilnehmer und Tag. Voraussetzung für die Bezuschussung ist, dass es eine Maßnahme der Jugendarbeit ist. Trainingslager, Wettkampfteilnahmen oder Turniere werden nicht gefördert. Gleiches gilt für Familienfreizeiten. Weitere Informationen zu den Fördermöglichkeiten finden Sie unter Zuschüsse.

"Vereine, die bereits Maßnahmen durchgeführt haben, erhalten automatisch den erhöhten Zuschussbetrag ohne, dass sie hierfür einen Antrag stellen müssen", so Susanne Weber, Geschäftsführerin der Sportjugend Rheinland.