Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier .

Top-Tipp

Coronavirus: Sportbund Rheinland sagt einen Großteil seiner Veranstaltungen ab

Auch Veranstaltungen der Sportjugend Rheinland betroffen

In Folge der Ausbreitung des Coronavirus hat der Sportbund Rheinland alle Veranstaltungen bis einschließlich zum 16.05.2020 abgesagt. Dies gilt somit auch für die Aus- und Fortbildungen sowie die Vollversammlung der Sportjugend Rheinland. Welche Veranstaltungen zu welchem Zeitpunkt nachgeholt werden, steht bisher noch nicht fest. Informationen hierzu folgen. Eine Entscheidung zu den Veranstaltungen nach dem 16.05.2020 wird zu einem späteren Zeitpunkt getroffen.

In Vereinen ergeben sich aufgrund der aktuellen Lage viele Fragen. Der Sportbund Rheinland hat in seinen Corona-FAQ die wichtigsten rechtlichen Fragestellungen beantwortet. Die Übersicht wird regelmäßig ergänzt.

Anstelle der bekannten Fortbildungen bietet der Sportbund Rheinland in den kommenden Wochen verstärkt Webinare an. Das sind Online-Vorträge, die die Teilnehmer bequem von ihrem Rechner zu Hause verfolgen können. Die Angebote der Sportjugend Rheinland finden Sie am Ende dieses Newsletters.

Masernschutzgesetz

Informationen für Sportvereine

Am 01.03.2020 ist das Masernschutzgesetz in Kraft getreten. Ziel dieses Gesetzes ist der wirksame Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Masern. Wir haben die wichtigsten Informationen für Vereine zusammengetragen. Diese finden Sie auf unserer Homepage.


Sportjugend in Aktion

Plakat für Landesjugendsportfest gesucht

Wettbewerb für Kinder und Jugendliche

Am 12. September findet dieses Jahr das 53. Landesjugendsportfest in Simmern und Kirchberg statt. Rund 1.500 Nachwuchssportler werden sich dann in verschiedenen Sportarten messen. So wird es beispielsweise Wettbewerbe in der Leichtathletik, im Basketball, Handball und Volleyball geben. Aber auch neuere Sportarten wie Rope Skipping oder Taekwondo sind im Programm.

Damit jeder sehen kann, was beim Landesjugendsportfest geboten wird, hat die Sportjugend Rheinland einen Plakatwettbewerb für Kinder und Jugendliche ausgeschrieben. Bis zum 22. Mai können große und kleine Künstler ihre Entwürfe einreichen. Die besten Entwürfe werden prämiert und ausgestellt.

Alle Informationen zum Wettbewerb finden Sie auf unserer Homepage. Einsendeschluss ist der 22.05.2020.

Werte in Bewegung

Anmeldefrist verlängert

Ferien am Ort das bedeutet jedes Jahr unzählige Ferienangebote in den Sommerferien. Die Sportjugenden haben die Anmeldefrist für die diesjährigen Aktion bis zum 15.05.2020 verlängert. Damit sollen die Vereine genügend Zeit bekommen, doch noch eine Aktion für dieses Jahr zu planen.

Alle Informationen zur Aktion und die Anmeldung finden Sie hier.


Surftipp

#SportSpieleTipps

Wir bewegen Kinder und Jugendliche zu Hause

#ZuhauseBleiben ist derzeit für viele Kinder und Jugendliche die Devise. Das bedeutet nicht nur keine Schule, sondern auch kein Sport im Verein, keine Teilnahme an Jugendmaßnahmen und keine Treffen mit Freunden. Damit zu Hause keine Langeweile aufkommt, hat die Sportjugend Rheinland kleine Videos mit Sport- und Spieletipps produziert. Dreimal in der Woche - montags, mittwochs und freitags -  stellt Marieke Radtke, die derzeit ihren  Bundesfreiwilligendienst bei der Sportjugend absolviert, Ideen vor, die man ganz einfach zu Hause nachmachen kann. Denn alles,  was für die Spielideen gebraucht wird, sind Alltagsgegenstände. „Uns ist es wichtig, dass jeder ohne großen Aufwand und zusätzliche  Investitionen die Spiele nachmachen kann“, sagt die Geschäftsführerin der Sportjugend Rheinland, Susanne Weber. Neben kleinen Spielen werden in den Videos auch Übungen zum Sportabzeichen vorgestellt. Aber der Spaß an der Bewegung steht bei allen Videos im Vordergrund.

Die Videos gibt es auf unserem YouTube-Kanal.


Aus- und Fortbildungen

Webinar: Zuschüsse in der Jugendarbeit

Eine Kinderfreizeit mit Übernachtung, mit der Jugend mehrere Tage unterwegs, eine Schulung für Betreuer, ein Spielfest oder gar eine Veranstaltung zur politischen Jugendbildung? Hierfür gibt es Zuschüsse vom Land Rheinland-Pfalz und von den Landkreisen bzw. kreisfreien Städten. Wir erklären, welche Zuschüsse es für die Jugendarbeit im Sportverein gibt und wie sie richtig beantragt werden.

 

LG: SJ20-WEB-386
Ort:                    per PC
Termin:           05.05.2020
Kosten:            0 Euro
Dauer:             2 LE
Referent:          Josef Daitche

Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Webinar: Ferien am Ort - Werte in Bewegung

Was ist die Aktion Ferien am Ort? Wie kann man das Jahresmotto „Werte in Bewegung“ umsetzen? Welche Spiele und Aktionen bieten sich an? In Zusammenarbeit mit unseren Partnern Landesforsten Rheinland-Pfalz und EDEKA Südwest geben wir in diesem Webinar Tipps zur Gestaltung des Programms und beantworten Fragen rund um die Organisation. Ein Erfahrungsaustausch untereinander sowie die Möglichkeit Fragen zu stellen, runden das Webinar ab.

LG: SJ20-WEB-409
Ort:                    per PC
Termin:           16.04.2020
Kosten:            0 Euro
Dauer:              2 LE
Referent:          Susanne Weber

Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Webinar: Highlights einfach gestalten

Freizeiten oder Aktionen im Verein sind für Kinder etwas Besonderes, bei denen sie viel erleben. Häufig sind Programmpunkte komplex und mit viel Planungsaufwand verbunden. Aber ist das wirklich notwendig? Häufig können wir Kinder schon mit kleinen Spiel- oder Bewegungsideen begeistern. In diesem Webinar werden wir kleine Aktionen mit wenig Aufwand und Komplexität vorstellen.

LG: SJ20-WEB-403
Ort:                    per PC
Termin:           14.05.2020
Kosten:            0 Euro
Dauer:              2 LE
Referent:          Carina Meurer

Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Herausgeber:

Sportjugend Rheinland, Rheinau 11, 56075 Koblenz
Tel. 0261-135 104, Fax: 0261-135 209, E-Mail: info@sportjugend-rheinland.de
Inhaltliche Verantwortung: Ralph Alt (Vorsitzender);
Redaktionelle Verantwortung: Susanne Weber (Geschäftsführerin)
Vereinsregister: Sportbund Rheinland e. V. Nummer VR 1040 beim Amtsgericht Koblenz

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen Newsletter abbestellen oder Ihr Profilbearbeiten.