Ferien am Ort - Nachhaltig leben

„Ferien am Ort“, das heißt zahlreiche Aktionen der Sportvereine in den Sommerferien mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen ein erlebnisreiches Ferienprogramm zu bieten.

Wie lautet das aktuelle Motto für Ferien am Ort?

Die Aktion steht unter dem Motto „Das Leben ist bunt“. Dieses Motto thematisiert die Vielfältigkeit und Schönheit der Natur in all Ihrer Farbenpracht.  Hier geht es vor allem um das Zusammenspiel von Mensch und Natur in den verschiedensten Formen, deren Nachhaltigkeit sowie die Faszination der natürlichen Farben. Das diesjährige Thema bei "Ferien am Ort" gibt in den Aktionen die Chance, teilnehmenden Kindern und Jugendlichen die Natur aktiv näher zu bringen und unzählige Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie in der Bewegungswelt kreativ eingesetzt werden kann. Ferienaktionen leben vor allem vom Gemeinschaftsgefühl. Selbstverständlich ist ein fairer Umgang miteinander genauso wichtig wie sich gegenseitig zu ermutigen oder auch Aufgaben in der Gruppe gemeinsam zu lösen. Das gilt ebenso für die Betreuerteams wie auch für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen. Mit Spiel, Sport und Spaß werden die Ferienaktionen 2014 zu einem tollen Erlebnis für alle Beteiligten, in denen Gemeinschaft, der Ausbau der eigenen Stärken sowie der Umgang mit und in der Natur eine besondere Bedeutung haben.

Was waren die bisherigen Themenmodule?

„Ferien am Ort“ hat in den vergangenen Jahren folgende Themen in den Mittelpunkt gestellt: „Natur (erleben), „gesund ernähren“, „Style, Mode(n) & Trends“, „Energie“, „Eine Welt – Unsere Welt“, „Mobilität“, „Selber machen“, „schöner“, "gemeinsam stark sein" und "Leben ist Vielfalt". Die hierzu erarbeiteten Materialien stehen weiterhin unter www.sportjugend.de zur Verfügung.

Wo bekomme ich Tipps für die Umsetzung?

Neben den Materialien zu den Themenmodulen aus den vergangenen Jahren bieten jedes Jahr die „Ferien am Ort“ Seminare praktische Hilfestellungen für die kindgerechte Umsetzung des aktuellen Mottos. Auf der seit 2011 stattfinden Info- und Erlebnismesse stellen zudem Vereine ihre Ideen für die Programmgestaltung vor.

Die nächste Info- und Erlebnismesse „Ferien am Ort findet am 16.11.2013 in Traben-Trarbach statt. Im nächsten Jahr richtet der TV Hahnheim die Messe am 22.11.2014 aus.

Welchen Nutzen hat mein Verein von der Anmeldung seiner Ferienaktion?

Sportvereine, die in den Sommerferien an der Aktion „Ferien am Ort“ teilnehmen, erhalten durch die Sportjugend des LSB Rheinland-Pfalz Anregungen, Ideen, Tipps, Hilfe bei der Zuschussbeantragung und finanzielle Unterstützung. Durch die Anmeldung der Aktion sind auch die Teilnehmer versichert, die nicht dem Sportverein angehören. Zudem erhalten alle teilnehmenden Kinder und Betreuer ein T-Shirt. Zur Bekanntmachung der Aktion vor Ort stehen Plakate zur Verfügung.

Ist „Ferien am Ort“ ein Wettbewerb?

Ja und nein. Ziel der Aktion ist es Kinder und Jugendlichen schöne Ferien zu ermöglichen. Es findet somit kein Wettbewerb zwischen verschiedenen Vereinen statt. Die Sportjugend prämiert aber jedes Jahr besonders kreative Ideen der Umsetzung. Es werden Geldpreise in Höhe von 10.000 Euro vergeben. Vereine können somit nur gewinnen!

Weitere Informationen und Anmeldung

Sportjugend des LSB Rheinland-Pfalz
Isabelle Schikora
Tel.: 06131/2814-356
Fax: 06131/236746
E-Mail: schikora(at)sportjugend.de
oder im Internet unter www.sportjugend.de

Suche