Jugend-Barcamp

Großes Sportevent für junge Sportler und Engagierte

Passend zum Jahresmotto „Erlebe den Sport!“ lädt die Sportjugend Rheinland zum ersten Jugend-Barcamp nach Koblenz ein. Die Teilnehmer erwartet ein buntes Programm aus Workshops, Sportangeboten und einem tollen Rahmenprogramm. ...

weiter

Soziales Engagement wird belohnt

Spendenübergabe aus der Jugendsammelaktion der Sportjugend

Die Sportjugend unterstützt die soziale Arbeit von Sportvereinen mit Mitteln aus ihrer jährlichen Sammelaktion. Dieses Mal konnte die Arbeit des TV Wallersheim mit einer Spende für die Anschaffung von zwei neuen Fußballtoren...

weiter

Wir schauen hin

Projekt für mehr Kinderschutz im Sport

„Wir schauen hin – keine Chance für sexualisierte Gewalt“ – Unter diesem Motto setzen der Landessportbund Rheinland-Pfalz, der Sportbund Rheinhessen und die Sportjugenden Rheinland sowie Pfalz in einem Gemeinschaftsprojekt einen...

weiter

Benjamin Limper bleibt Sportkreisjugendwart

Zuschüsse für Jugendaktionen vorgestellt

Die Jugendvertreter im Sportkreis Altenkirchen sprachen sich einstimmig für eine weitere Amtszeit von Benjamin Limper als Sportkreisjugendwart aus. Dieser hatte das Amt nach achtjähriger Vakanz 2014 übernommen. Wie aus dem...

weiter

Vereine mit wertvollen Informationen versorgt

Lukas und Schulze einstimmig wiedergewählt

In der Sportjugend Rheinland sollen die Vereinsvertreter mehr in 
Entscheidungsprozesse einbezogen werden. Unter dieser Prämisse, die in der neuen Jugendordnung verankert ist, standen auch die Sportkreisjugendtage der Kreise...

weiter

Meinung gefragt

Meinung von Jugendlichen ist gefragt

Der "dorf-test" ist eine Befragung aller Jugendlichen zwischen 13 und 23 Jahren in Rheinland-Pfalz, in allen Dörfern und Städten. Es werden Fragen zur Freizeitgestaltung, zum ehrenamtlichen Engagegemt, zur Mobilität und zur...

weiter

Struktur in die eigene Jugendarbeit gebracht

Eindrücke vom Crashkurs Jugendarbeit in Trier

Im Rahmen des Crashkurs Jugendarbeit wurde fleißig über die Standortbestimmung der eigenen Arbeit im Verein nachgedacht. Eine Vielzahl von Methoden und Möglichkeiten der überfachlichen Jugendarbeit wurden erarbeitet und ausgiebig...

weiter